Annemarie Pflüger - Rechtsanwältin und Mediatorin

Nach dem Abitur 1974 in München studierte Rechtsanwältin Annemarie Pflüger Jura an der LMU München und legte dort 1979 ihr 1. Staatsexamen ab. Das Referendariat absolvierte sie 1980-1982 am Landgericht Ellwangen/J. und schloss dieses mit dem 2. Staatsexamen in Stuttgart ab.

1982 erfolgte die Zulassung als Rechtsanwältin.
Rechtsanwältin Pflüger war zunächst in einer Rechtsanwaltskanzlei in Ellwangen/J., ab 1986 in Gaildorf tätig und arbeitet seit 2010 in der Kanzlei Korting, Schirpke und Kollegen mit dem Schwerpunkt Familien-, Sozialrecht und allgemeines Zivilrecht.

2003 erfolgte sie die Ausbildung zur Mediatorin bei der Deutschen Anwalt Akademie.

Im Jahr 2011 ergänzte sie ihre Qualifikation durch den Vertiefungskurs "Familienmediation".

Sie ist seit 2008 Inhaberin des Fortbildungs-Zertifikats Q - "Oualität durch Fortbildung" der Bundesrechtsanwaltskammer.

Rechtsanwältin Pflüger ist verheiratet und hat zwei Kinder.

 

Annemarie Pflüger